Information

Serikultur

Serikultur


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Bettwäsche reinigen

Das Ziel der Reinigung der Bettwäsche ist die Beseitigung von Abfallblättern, Seidenraupenkot und Neoprenanzügen. Die Reinigung sollte so oft wie unten gezeigt durchgeführt werden:

Alter

Nach dem Alterswechsel
vorheriger

Zwischenzeit

Vor der Mauser
des nächsten Zeitalters

DAS

-

-

-

II

1

-

-

III

1

-

1

IV *

1

1

1

V *

1

Einmal am Tag

* Die Reinigung des Wurfs sollte nicht in der Stückzucht durchgeführt werden.

Die Reinigung der Einstreu erfolgt mit Hilfe von Netzen und Lochpapier. Ein perforiertes Papier oder Netz überlappt die Larven vor der Verteilung der ersten Morgenmahlzeit. Dann wird das Blatt verteilt. Sobald die Larven auf das perforierte Papier oder Netz geklettert sind, um sich durch die Löcher oder Maschen zu ernähren, wird die gesamte Anordnung auf einem sauberen Träger bewegt, die auf dem Zuchtpapier verbliebenen Restreste werden entfernt und das Papier wird erneut gelegt oder das Netz mit der Larella in der zuvor besetzten Position.
Während des Reinigungsvorgangs müssen kranke oder schwache Larven und solche, die die Mauser nicht in Verbindung mit der anderen (Nachzügler) abgeschlossen haben, beseitigt werden.
Während dieser Operation wird auch die von der Elarve eingenommene Fläche vergrößert.
Es ist wichtig, dass die Oberfläche des Wurfs gut kalkuliert ist, denn wenn die Larven zu zahlreich sind, führt dies zu einer unregelmäßigen Ernährung, einer ungleichmäßigen Entwicklung und einer größeren Ausbreitung von Krankheiten. Wenn andererseits die Larven zu spärlich sind, wird das Blatt schnell trocknen und daher eine Verschwendung desselben.
Das Wechseln der Katzentoilette ist im ersten Lebensalter nicht erforderlich, auch wenn aufgrund der geringen Größe der Larven das Risiko besteht, dass viele von ihnen mit Fütterungsabfällen beseitigt werden. Eine Änderung wird im zweiten Alter unmittelbar nach dem ersten Anzug und im dritten Alter unmittelbar nach dem zweiten Anzug und einem vor dem dritten Anzug vorgenommen.
Während des vierten und fünften Lebensalters sollten die Änderungen sehr häufig sein (siehe vorherige Tabelle), aber wenn die Zucht mit der Stücktechnik durchgeführt wird, sind sie nicht notwendig.

Seidenraupenlarven - Bombyx ist gestorben L. L.

Standardparameter für die Züchtung eines Polyhybridsamen-Wurm-Rahmens (20.000 Eier)

Handbuch der guten landwirtschaftlichen Praxis für den Seidenraupenzucht
Silvia Cappellozza - CRA-API


Video: Sericulture - Class 7 (Kann 2022).