Information

AIFAO - Italienische Amateure Wasser- und Zierfasane

AIFAO - Italienische Amateure Wasser- und Zierfasane


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

A.I.F.A.O - Italienische Fasanen-, Wasser- und Zieramateure

Zum Studium, zur Zucht und zum Schutz.
Vor einundzwanzig Jahren wurde durch den Willen einiger leidenschaftlicher Züchter der A.I.F.A.O. geboren. Gemeinnütziger, nicht politischer und gemeinnütziger Verein, der darauf abzielte, mehr oder weniger seltene Vogelarten in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen durch Untersuchung und Vermehrung zu schützen, den Austausch von Erfahrungen und Tieren unter den Mitgliedern zu fördern und die Verbreitung zu fördern Leidenschaft für gesunde und Freizeitlandwirtschaft.
Trotz der Schwierigkeiten, mit denen unser Verein heute konfrontiert war, sind wir stolz darauf, dass dies auch A.I.F.A.O. wenn viele wild lebende Arten nicht mehr vom Aussterben bedroht sind.
Wir sind in vielen italienischen Regionen durch unsere Delegierten präsent. Zusätzlich zur Unterstützung erhalten die Mitglieder vierteljährlich einen Newsletter mit Gesetzesaktualisierungen, Züchtungstechniken, Gesundheitsproblemen und vielem mehr. Der Verein kann bei der Buchung unbewegliche Ringe für die Kennzeichnung der gezüchteten Tiere bereitstellen.
Zucht bedeutet lieben und es ist die Liebe zu Tieren, die es uns ermöglicht hat, diese gesunde Leidenschaft bis heute zu pflegen.

Zur Information

Weitere Informationen zu den Aktivitäten von AIFAO finden Sie auf der AIFAO-Website www.aifao.org

A.I.F.A.O - Italienische Fasanen-, Wasser- und Zieramateure

Paar Fasane von Lady Amherst Chrysolophus amherstiae (Foto Matt Tuttle www.gbwf.org)


Atlas der Fasane


Video: Grænserne er lukket til Italien (Kann 2022).