Information

Enten: Krickente

Enten: Krickente

Verbreitung und Lebensraum

Die Krickente ist eine wandernde und lokal sesshafte Art, die in drei Unterarten in Eurasien und Nordamerika verbreitet ist. In Europa ist es nördlich des 45. Breitengrades üblich. Es überwintert südlich des Gebiets bis zum Mittelmeer- und Zentralafrika-Becken. Armer Züchter in Italien, aber häufig als Winterbesucher. Es lebt vor allem in Süßwasser-Feuchtgebieten, die dicht bewachsen sind. In einigen Gebieten Mitteleuropas ist die Bevölkerung stark rückläufig, möglicherweise aufgrund der Rückgewinnung von Marschland, das für sein Überleben geeignet ist.

Morphologische Eigenschaften

Der sexuelle Dimorphismus ist nicht sehr akzentuiert.
Das Gefieder des Männchens ist in der Paarungszeit leicht zu erkennen, da der braune Kopf von einem dunkelgrünen Fleck, der das Auge kreuzt, und einem hellgelben Fleck unter dem Schwanz befleckt ist.
Die Flügel haben ein Band (den sogenannten Spiegel), halb metallisch grün und halb schwarz, das auch beim Weibchen vorhanden ist; Die unteren Teile sind klar und auf der Brust dick gesprenkelt.
Das Weibchen hat stattdessen ein anonymeres, bräunlicheres Gefieder.

Ernährung und Verhalten

Die Fortpflanzungsaktivität beginnt in reduzierter Weise bereits im Herbst, auch wenn die Werbung und die wichtigsten Paraden erst im Frühjahr beginnen. Das Weibchen baut das Nest auf der Erde auf einer Schicht dichter Vegetation und füllt es während der Fortpflanzungszeit allmählich mit Federn. Es legt normalerweise 8-11 Eier einmal im Jahr (April-Mai). In Freiheit ernährt es sich von kleinen Insekten, Weichtieren und Samen, die durch ein ausgewogenes Futter in Gefangenschaft ersetzt werden können. Es reproduziert sich leicht in Gefangenschaft.
Ähnlich zuAnas Creeca Gibt esAnas formosa das in den Küstengebieten des arktischen Meeres, in Sibirien, Japan, China und gelegentlich in Indien, Nepal und Alaska lebt (es bevorzugt die Taiga, die Tundra und die Flussmündungen).

Common Teal - Anas Crecca (Foto Emanuele Natali http://emanuelenataliphotography.weebly.com)

Common Teal - Anas Crecca (Foto Camilla Gargini)

Krickente (Foto Alessio Bartolini - Padule di Fucecchio)


Video: Enten, Enten, Enten! Stockenten, Wild Mallard Ducks (Januar 2022).