Sammlungen

Wie man Texas Ranger Sträucher pflegt

Wie man Texas Ranger Sträucher pflegt


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ablestock.com/AbleStock.com/Getty Images

Der Texas Ranger Strauch (Leucophyllum frutescens) ist eine kluge Wahl für trockenes Klima, wasserreiche Landschaften oder Steingärten. Er bevorzugt diese rauen Umgebungen, in denen andere Pflanzen verdorren und sterben. Dieses holzige Immergrün produziert graugrünes Laub und trompetenförmige lila, rosa oder weiße Blüten. Die Blüten erscheinen nach Regenschauern im Sommer und ziehen Kolibris an. Texas Ranger wächst gut in den Pflanzenhärtezonen 7 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums, wo es in vollsonnigen und nährstoffarmen, schnell entwässernden Böden mit jedem pH-Wert gedeiht. Texas Ranger benötigt wenig Pflege, um gesund zu bleiben.

Schritt 1

Bewässern Sie den Texas Ranger Strauch im Sommer, wenn sein Boden vollständig getrocknet ist. Tragen Sie 1 bis 2 Zoll Wasser aus einem Gartenschlauch direkt auf den Boden auf, um die gesamte Wurzelzone des Strauchs zu befeuchten. Gießen Sie die Pflanze nur morgens, damit das angefeuchtete Laub vor Einbruch der Dunkelheit trocknen kann. Lassen Sie den Boden niemals feucht werden, da dies Kronenfäule und Pilzkrankheiten fördert.

  • Der Texas Ranger Strauch (Leucophyllum frutescens) ist eine kluge Wahl für trockenes Klima, wasserreiche Landschaften oder Steingärten. Er bevorzugt diese rauen Umgebungen, in denen andere Pflanzen verdorren und sterben.

Schritt 2

Beschneiden Sie den Strauch im späten Winter oder im frühen Frühling, wenn er ruht. Schneiden Sie tote oder gebrochene Äste mit einer Astschere aus. Machen Sie jeden Schnitt 1/4 Zoll über einer nach außen gerichteten Blattknospe, einem seitlichen Ast oder einer Astbasis. Entfernen Sie alle sich kreuzenden Äste, die an anderen Gliedmaßen reiben. Schneiden Sie kräftige oder langbeinige Zweige um ein Drittel zurück und schneiden Sie sie 1/4 Zoll über einem seitlichen Zweig oder einer Blattknospe ab.

Schritt 3

Ziehen Sie alle zwei bis vier Wochen Unkraut und nehmen Sie Schmutz vom Boden um die Pflanze herum auf. Entsorgen Sie Unkraut und Schmutz in einem Mülleimer. Dadurch werden Verstecke für schädliche Insekten, Pilzsporen und andere Krankheitserreger beseitigt und die Konkurrenz um Wasser und Nährstoffe beseitigt.

  • Beschneiden Sie den Strauch im späten Winter oder im frühen Frühling, wenn er ruht.
  • Ziehen Sie alle zwei bis vier Wochen Unkraut und nehmen Sie Schmutz vom Boden um die Pflanze herum auf.

Sterilisieren Sie die Astschere vor und nach dem Schnitt des Strauchs in 50% iger Bleichlösung, um die Ausbreitung von Krankheiten zu verhindern.

Fügen Sie dem Boden keinen Kompost hinzu und düngen Sie den Texas Ranger Strauch nicht, da fruchtbarer Boden ein schwaches, langbeiniges Wachstum fördert.

Scheren Sie diese Pflanze niemals, da sich sonst eine dünne Laubschicht mit einem bloßen Inneren bildet.

Tragen Sie beim Beschneiden der Pflanze Handschuhe, um Ihre Hände vor Kratzern oder Schnitten zu schützen.

Essen Sie nicht die Blätter eines Texas Ranger, um nachteilige Auswirkungen zu vermeiden. Lassen Sie Kinder nicht unbeaufsichtigt in der Nähe der Pflanze spielen oder pflanzen Sie den Strauch in der Nähe von Kinderspielplätzen, um zu verhindern, dass sie versehentlich Teile davon essen.


Schau das Video: The Forsaken Westerns - The Texas Ranger - tv shows full episodes (Kann 2022).