Sammlungen

Können Sie Mangobäume in Louisiana züchten?

Können Sie Mangobäume in Louisiana züchten?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Jupiterimages / Photos.com / Getty Images

Mangobäume (Mangifera indica), die im frostfreien tropischen Südasien beheimatet sind, überleben in Louisiana nicht im Freien. Die winterlichen niedrigen Temperaturen im Bundesstaat Bayou zwischen 10 und 25 Grad Fahrenheit töten den Mangobaum. Mangobäume im Freien an einem festen Ort zu züchten, ist nicht praktikabel.

Mögliche Kultivierung

Wenn ein Mangobaum nach dem Keimen aus Samen als kleine Zimmerpflanze gezüchtet wird, wächst er in einem Behälter, der mit einer fruchtbaren Blumenerde gefüllt ist, die warm und feucht, aber gut durchlässig ist. Wenn der Schössling klein bleibt und der Behälter nicht zu schwer ist, bringen Sie die Mango von Ende April bis Ende Oktober im Freien an einen sonnigen Ort, um zu wachsen, aber stellen Sie sie in Innenräumen auf, sobald Frost droht.

Größe

Selbst bei perfekter Pflege während des Wachstums in einem Behälter wird die Mango zu einem massiven Baum, der zu groß ist, um effektiv verwaltet zu werden. Ein geräumiges Atrium oder ein Wintergarten ist erforderlich, um es unterzubringen, sobald es 30 bis 100 Fuß hoch ist.

  • Mangobäume (Mangifera indica), die im frostfreien tropischen Südasien beheimatet sind, überleben in Louisiana nicht im Freien.
  • Wenn der Schössling klein bleibt und der Behälter nicht zu schwer ist, bringen Sie die Mango von Ende April bis Ende Oktober im Freien an einen sonnigen Ort, um zu wachsen, aber stellen Sie sie in Innenräumen auf, sobald Frost droht.

Warnung

Wenn Sie einen Mangosamen keimen lassen und ihn als Kübelpflanze anbauen möchten, achten Sie auf den Kontakt mit milchigem Pflanzensaft. Menschen, die gegen Giftefeu allergisch sind, können auch eine Kontaktdermatitis entwickeln, wenn die Blätter, der Stiel oder der Saft berührt werden. Mango gehört zur selben Pflanzenfamilie wie Poison Ivy.

Züchte Mangobäume in Töpfen

Wählen Sie einen Behälter mit einer Höhe von 20 Zoll und einer Breite von 20 Zoll oder mehr. Legen Sie eine Schicht zerbrochener Keramik in den Boden des Behälters und fügen Sie eine Schicht zerkleinerten Kieses darüber. Verwenden Sie Ihre Hand, um den Kies auszugleichen. Bitten Sie einen Freund, den Baum ruhig zu halten, während Sie den Topf bis auf einen Abstand von 5 cm zum Rand mit Blumenerde füllen. Den Behälter oben mit einer 2-Zoll-Schicht Bio-Mulch bestreichen. Bewegen Sie den Baum an einen Ort, an dem die volle Sonne scheint. In der warmen Jahreszeit mehrmals pro Woche und im Winter alle paar Wochen gießen. Schneiden Sie die Blumen des ersten Jahres ab, um das Wachstum zu stimulieren.

  • Wenn Sie einen Mangosamen keimen lassen und ihn als Kübelpflanze anbauen möchten, achten Sie auf den Kontakt mit milchigem Pflanzensaft.
  • Bitten Sie einen Freund, den Baum ruhig zu halten, während Sie den Topf bis auf einen Abstand von 5 cm zum Rand mit Blumenerde füllen.


Schau das Video: Mangobaum aus einem Kern selber züchten- Exotische Pflanze - Einfache Anleitung für alle . BLOGX (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Scottroc

    Ich finde, dass Sie nicht Recht haben. Ich bin sicher. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie in PM.

  2. Shaktijas

    Blechscherz !!

  3. Engjell

    Da ist etwas. Danke für die Erklärung. Ich wusste es nicht.



Eine Nachricht schreiben