Information

Wann man Magnolienbäume pflanzt

Wann man Magnolienbäume pflanzt


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Magnolia cylindrica oder das Huangshan Magnolia Bild von Juulijs von Fotolia.com

Die zarten und duftenden Magnolienblüten - in Weiß-, Rosa-, Fuchsia- und Gelbtönen - sorgen für Frühlingsfröhlichkeit. Während viele diese Bäume als südliche Pflanzen betrachten, können Gärtner diese Bäume bis zur Winterhärtezone 4 pflanzen, so John Eustice, ein Gärtner aus Minnesota. Diese große geografische Reichweite beeinflusst die Pflanzzeit dieser Bäume.

Zeitrahmen

Wenn Sie Ihren Magnolienbaum pflanzen, hängt weitgehend davon ab, wo Sie leben und welche Baumart Sie haben. Immergrüne Magnolien, einschließlich der südlichen Magnolie und der Sweetbay-Magnolie, eignen sich gut, wenn sie im Frühjahr gepflanzt werden. Laubmagnolien können entweder im Herbst oder im Frühling gepflanzt werden. Das United States National Arboretum empfiehlt Gärtnern im Norden der USA die Frühjahrspflanzung von Laubmagnolien und Herbstgärtnern Gärtnern in den Südstaaten. Südliche Gärtner können diese Bäume zu jeder Jahreszeit pflanzen.

  • Die zarten und duftenden Magnolienblüten - in Weiß-, Rosa-, Fuchsia- und Gelbtönen - sorgen für Frühlingsfröhlichkeit.
  • Südliche Gärtner können diese Bäume zu jeder Jahreszeit pflanzen.

Prozess

Um Ihrem Baum bei der Anpassung zu helfen, graben Sie ein breites Pflanzloch, das doppelt so breit und tief ist wie der Wurzelballen des Baumes, und lockern Sie den Boden unten, indem Sie Ihre Schaufel gegen die Erde stoßen. Nehmen Sie den Baum aus dem Behälter und legen Sie den Magnolienbaum so in das Loch, dass der Stamm vertikal gerade ist. Stellen Sie sicher, dass der Baum nur so tief gepflanzt ist, wie er in den Behälter gepflanzt wurde - am Stamm befindet sich eine sichtbare Bodenlinie - und füllen Sie das Loch mit Schmutz. Nach dem Pflanzen Wasser, um den Boden um den Baumstamm herum zu verdichten.

Überlegungen

Magnolienbäume profitieren vom Windschutz, da starke Böen ihre schönen Blüten abblasen können. Wählen Sie einen geeigneten Ort mit voller Sonne, der Windschutz bietet. Die Universität von Minnesota rät davon ab, Ballol- und Sackleinen- oder wurzelfreie Magnolienbäume zu pflanzen: Das empfindliche Wurzelsystem des Baumes mag die mit diesen Pflanzformen verbundenen Störungen nicht. Container belasten die seilartigen Wurzeln des Baumes weniger.

  • Um Ihrem Baum bei der Anpassung zu helfen, graben Sie ein breites Pflanzloch, das doppelt so breit und tief ist wie der Wurzelballen des Baumes, und lockern Sie den Boden unten, indem Sie Ihre Schaufel gegen die Erde stoßen.
  • Nach dem Pflanzen Wasser, um den Boden um den Baumstamm herum zu verdichten.

Erdkunde

Die meisten Magnolienbäume können in den Winterhärtezonen 4 bis 8 des US-Landwirtschaftsministeriums wachsen. Einige sind nur schwer in Zone 7 zu erreichen, während andere sich in Zone 9 erstrecken. Dieses Gebiet umfasst einen weiten Landstrich mit unterschiedlichen Klimazonen. Um mit diesem Baum Erfolg zu haben, wählen Sie eine Sorte, die an Ihre Region angepasst ist, und pflanzen Sie sie in voller Sonne. Gärtner aus dem Norden sollten sich an die Frühlingspflanzung halten, damit Magnolien den Transplantationsschock überwinden, bevor der kalte Winter kommt, während Gärtner aus dem Süden aufgrund milderer Winter mehr Flexibilität haben. Im Allgemeinen haben Magnolien - insbesondere die südliche Magnolie - eine grobe Anpassungszeit an das Pflanzen, unabhängig davon, wann sie gepflanzt werden.


Schau das Video: 003 Magnolien schneiden und ein Rasentipp (Kann 2022).