Interessant

Was verursacht Maden in Rasenflächen?

Was verursacht Maden in Rasenflächen?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Maden sind die Jungen einer Vielzahl von Skarabäuskäfern. Die zerstörerischsten Maden auf heimischen Rasenflächen sind laut der Pennsylvania State University Extension die Larven der japanischen Käfer und der maskierte Käfer im Norden. Andere häufig vorkommende Maden sind der europäische Käfer, der grüne Juni-Käfer, der asiatische Gartenkäfer, die Mai- und Juni-Käfer und der orientalische Käfer.

Ursache

Eine Reihe von Faktoren erhöht die Anfälligkeit des Rasens für Maden. Dies schließt die Ansammlung von Stroh in Rasenflächen ein. Dethatch Rasen regelmäßig und vermeiden Sie Strohansammlungen von mehr als 1/2 Zoll tief. Der übermäßige Einsatz von Chemikalien in Rasenflächen schädigt die natürlichen, nützlichen Insekten im Boden. Dies ermutigt die Population schädlicher Schädlinge wie Maden, zuzunehmen. Übermäßiger Gebrauch von Chemikalien wirkt sich auch auf das gesunde Wachstum von Gras aus, und gestresste Rasenflächen sind anfälliger für Schädlingsbefall und Infektionen. Verwenden Sie einen Mulchmäher, um Grasabfälle zu recyceln und Strohansammlungen zu reduzieren.

  • Maden sind die Jungen einer Vielzahl von Skarabäuskäfern.
  • Übermäßiger Gebrauch von Chemikalien wirkt sich auch auf das gesunde Wachstum von Gras aus, und gestresste Rasenflächen sind anfälliger für Schädlingsbefall und Infektionen.

Beschreibung

Maden haben einen weichen Körper und eine schmutzig weiße Farbe mit sechs Beinpaaren und braunen Köpfen. Nur den grünen Juni-Käfer-Maden fehlen starke Beine. Die Größe der Schädlinge variiert je nach Art und Alter, ist jedoch im Allgemeinen etwas mehr als einen Zentimeter lang. Die Schädlinge liegen bei Störung C-förmig auf den Seiten. Maden haben unterschiedliche Rastermuster auf ihrer Bauchunterseite. Diese Muster bestehen aus Haaren, Wirbelsäule und nackten Stellen und helfen bei der Unterscheidung zwischen Arten. Die Erwachsenen der Larven unterscheiden sich alle deutlich aufgrund von Größe, Form und Färbung.

  • Maden haben einen weichen Körper und eine schmutzig weiße Farbe mit sechs Beinpaaren und braunen Köpfen.
  • Diese Muster bestehen aus Haaren, Wirbelsäule und nackten Stellen und helfen bei der Unterscheidung zwischen Arten.

Schaden

Die erwachsenen Käfer legen ihre Eier in den Boden, und die schlüpfenden Larven oder Maden befallen sich sofort und beginnen, sich von Wurzeln zu ernähren. Frühe Symptome sind dünner werdendes und vergilbtes Gras, das schließlich zu sterben beginnt und braune, tote Flecken auf dem Rasen erzeugt, die immer größer werden. Befallene Rasenflächen werden weich und schwammig, da die Nährstoff- und Wasserleitfähigkeit der Wurzeln beeinträchtigt wird. Rasenflächen sind anfällig für Trockenstress, und befallenes Gras lässt sich leicht hochziehen. Die Insekten ziehen sekundäre Schädlinge wie Gürteltiere, Vögel, Maulwürfe und Waschbären auf den Rasen, die das Gras ausgraben, während sie nach den Maden suchen, was schwere Schäden verursacht.

Steuerung

Führen Sie natürliche Raubtiere wie Laufkäfer, Ameisen und Parasitoide wie Tiphia spp. Ein. im befallenen Gras. Parasitäre Wespenlarven ernähren sich ebenfalls von Maden. Die kommerziellen Präparate von insektenparasitären Nematoden aus den Arten Steinernema und Heterorhabditis sind hochwirksame biologische Bekämpfungsstrategien für Maden. Nicht-biologische Kontrolloptionen umfassen die Verwendung von Chemikalien wie Trichlorfon, Imidacloprid, Halofenozid oder Thiamethoxam.

  • Die erwachsenen Käfer legen ihre Eier in den Boden, und die schlüpfenden Larven oder Maden befallen sich sofort und beginnen, sich von Wurzeln zu ernähren.
  • Die Insekten ziehen sekundäre Schädlinge wie Gürteltiere, Vögel, Maulwürfe und Waschbären auf den Rasen, die das Gras ausgraben, während sie nach den Maden suchen, was schwere Schäden verursacht.


Schau das Video: Rasen lüften. Einsatz der Rotationsbürste (Kann 2022).