Interessant

Identifizierung von Topfpflanzen in Innenräumen

Identifizierung von Topfpflanzen in Innenräumen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Regentag 2 Bild von Melanie Vollmert von Fotolia.com

Tausende Pflanzen wurden kultiviert, um in Innenräumen zu wachsen. Die Identifizierung von Zimmerpflanzen erfordert eine genaue Betrachtung ihres Gesamterscheinungsbildes und ihrer Wachstumsgewohnheiten.

Blüte oder nicht

gestreiftes Orchideenbild von Earl Robbins von Fotolia.com

Einige Zimmerpflanzen wurden wegen ihrer Blüten kultiviert. In diesen Fällen, wie z. B. bei Orchideen, sind Blumen die Hauptmethode zur Identifizierung. Einige Pflanzen, wie Philodendren, werden anhand ihres Laubes identifiziert.

Sukkulenten

Aloe Plant by Window Bild von Kellykramer von Fotolia.com

Sukkulenten sind eine beliebte Gruppe von Zimmerpflanzen, die für fleischige Blätter oder Stängel bekannt sind. Sukkulenten wachsen in vielen Formen, einschließlich kompakter Blütchen, Klumpen schwertförmiger Blätter und regelmäßiger Stamm- und Blattform. Aloe und Jadepflanze sind zwei Beispiele.

  • Tausende Pflanzen wurden kultiviert, um in Innenräumen zu wachsen.
  • In diesen Fällen, wie z. B. bei Orchideen, sind Blumen die Hauptmethode zur Identifizierung.

Kakteen

Amaranthin Blumen von "Dezember" Topfpflanze Bild von Maria Brzostowska von Fotolia.com

Wüstenkakteen lassen sich leicht mit Stacheln, Nadeln oder Haken identifizieren, die von fleischigen Stielen stammen. Waldkakteen oder Weihnachtskakteen haben glatte, fleischige Stängel mit leuchtenden Blüten.

Farne

Farnbild von Alistair Dick von Fotolia.com

Einige Farne haben schwert- oder knopfförmige Blätter, während andere die typischeren feinteiligen, zarten Farnblätter haben.

Kletterer

Calathea Zebrina Bild von Alison Bowden von Fotolia.com

Kletterer senden Läufer oder Ranken aus, wenn sie wachsen. Zebrina und englischer Efeu sind zwei Beispiele für Kletterer.

Klein bis groß

Coleus Bild von Keith Pinto von Fotolia.com

Zimmerpflanzen haben unterschiedliche Wachstumsgewohnheiten. Coleus ist ein Beispiel für eine kräuterartige oder kleinwüchsige Gewohnheit, Kaffeepflanze ist ein Busch und einige Palmensorten in Innenräumen werden baumgroß.

  • Wüstenkakteen lassen sich leicht mit Stacheln, Nadeln oder Haken identifizieren, die von fleischigen Stielen stammen.


Schau das Video: 17 pflegeleichte Zimmerpflanzen für wenig Licht (Kann 2022).