Information

So beschneiden Sie eine Löwenmähne auf einem japanischen Ahorn

So beschneiden Sie eine Löwenmähne auf einem japanischen Ahorn


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ein japanischer Ahorn mit Löwenkopf ähnelt in seiner Form anderen japanischen Ahornbäumen, hat jedoch ein gekräuseltes, grünes Laub, das eng an den Zweigen anliegt und dem Haar einer Löwenmähne ähnelt. Die gesamte Krone des Baumes, in der sich die Blätter befinden, gilt als Löwenmähne. Obwohl Sie davon ausgehen können, dass die Mähne des Löwen auf eine bestimmte Form beschnitten werden muss, sind Techniken akzeptabel, die denen anderer Bäume ähneln.

Lassen Sie die Löwenmähne auf dem japanischen Ahorn frei wachsen, wenn die Gliedmaßen und das Laub keine Probleme haben. Der japanische Ahorn einer Löwenmähne erfordert nicht viel Schnitt, um zu gedeihen. Beschneiden Sie den Baum nicht, wenn er bei bester Gesundheit und an einem Ort ist, an dem er viel Platz zum Wachsen hat.

Schneiden Sie Problembereiche während der ruhenden Wintersaison ab dem späten Herbst eines jeden Jahres ab. Von Insekten befallene Zweige, die Anzeichen einer Krankheit aufweisen (Fleckenbildung oder Nässen) oder totes Holz aufweisen, sollten vom Baum geschnitten werden. Kleine Äste am Stamm können mit einer Astschere entfernt werden. Größere Äste können mit einer Astsäge abgesägt werden.

  • Ein japanischer Ahorn mit Löwenkopf ähnelt in seiner Form anderen japanischen Ahornbäumen, hat jedoch ein gekräuseltes, grünes Laub, das eng an den Zweigen anliegt und dem Haar einer Löwenmähne ähnelt.
  • Obwohl Sie davon ausgehen können, dass die Mähne des Löwen auf eine bestimmte Form beschnitten werden muss, sind Techniken akzeptabel, die denen anderer Bäume ähneln.

Entfernen Sie sehr kleine Zweige, die in der Mähne oder Krone des Löwen wachsen. Diese Zweige und ihr Laub können laut der Washington State University zu Krankheiten führen. Schneiden Sie sie ab, während sie klein genug sind, um mit einer Schere entfernt zu werden.

Schneiden Sie den Baum, wenn er aufdringlich wird. Wenn es nicht kontrolliert werden darf, kann sich die Ausbreitung des japanischen Ahorns der Löwenmähne vergrößern, wodurch das Sonnenlicht von anderen Pflanzen in der Landschaft blockiert oder andere Merkmale des Hofes abgeschirmt werden. Schneiden Sie die längsten Äste und diejenigen, die andere Gegenstände behindern, weg. Alternativ können Sie eine ganze Seite des Baums zurückschneiden. Schneiden Sie jedes Glied in diesem Bereich um ein Viertel seiner Länge zurück.

  • Entfernen Sie sehr kleine Zweige, die in der Mähne oder Krone des Löwen wachsen.

Behalten Sie die natürliche Form des japanischen Ahorns der Löwenmähne bei. Nach Angaben der University of Illinois ist der natürliche Fluss des Baumes vasenartig. Schneiden Sie die Mähne so, dass sie eher vertikal als horizontal bleibt.


Schau das Video: Bonsai 2020-5 - AbmoosungAir Layering - Winterlinde - die Monate nach der Trennung (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Kigagis

    Kluge Dinge, sagt er)

  2. Burne

    Nicht dein Problem!

  3. Absyrtus

    Wunderbare Nachricht

  4. Hulbard

    diese Nachricht ist unvergleichlich))), gefällt mir sehr :)

  5. Bax

    Es tut mir leid, ich kann dir bei nichts helfen. Ich denke, Sie werden die richtige Lösung finden.

  6. Inis

    Ich bestätige. Es passiert. Lassen Sie uns dieses Problem diskutieren. Hier oder bei PM.



Eine Nachricht schreiben