Sammlungen

So installieren Sie Log Posts für ein Log House Deck

So installieren Sie Log Posts für ein Log House Deck

Blockhausbild von Juliette Speers von Fotolia.com

Holzpfosten, die ein Deck unterstützen, fügen sich in das Aussehen eines Blockhauses ein und lassen das Deck so erscheinen, als ob es zum Haus gehört, anstatt ein nachträglicher Gedanke zu sein. Planen Sie die Installation von Holzpfosten so, dass sie robust und langlebig sowie ästhetisch ansprechend sind. Wählen Sie eine haltbare Art wie Zeder oder Robinie oder verwenden Sie behandelte Stämme und lassen Sie sie einige Monate lang würzen, damit sie schrumpfen und trocknen. Entfernen Sie die Rinde mit einem Beil oder einem Ziehmesser, um Insekten und Feuchtigkeit unter der Rinde abzuhalten.

Graben Sie mit einer Schaufel oder einer elektrischen Pfostenlochschnecke ein Loch in die Position jedes Pfostens. Machen Sie das Loch tief genug, um sich unter Ihre lokale Frostgrenze zu erstrecken und verdichteten, ungestörten Boden am Boden zu erreichen. Grabe das Loch mindestens 2 Zoll breiter als der Durchmesser deines Pfostens.

Füllen Sie die Löcher bis zum Boden mit nassem Beton, um Betonfüße für die Pfosten zu erstellen. Kaufen Sie Sackbeton und mischen Sie ihn selbst mit einer Schaufel in einer Schubkarre, wenn Sie nur wenige flache Löcher haben. Mieten Sie für mehr oder tiefere Löcher einen Mischer oder bestellen Sie Beton, der von einer Betonfirma geliefert und gegossen wird.

Setzen Sie einen 6-Zoll-Ankerbolzen in die Mitte jeder Fußzeile ein, während der Beton noch feucht ist. Lassen Sie 3 Zoll des Bolzens senkrecht über der Betonoberfläche. Formen Sie die Oberseite des Betons mit einer Kelle so, dass die Mitte am höchsten ist, damit sich bei der Installation kein Wasser unter dem Pfosten sammelt. Lassen Sie den Beton trocknen.

  • Graben Sie mit einer Schaufel oder einer elektrischen Pfostenlochschnecke ein Loch in die Position jedes Pfostens.
  • Setzen Sie einen 6-Zoll-Ankerbolzen in die Mitte jeder Fußzeile ein, während der Beton noch feucht ist.

Wählen Sie Stämme mit einem Durchmesser von mindestens 6 Zoll und schneiden Sie sie auf die Länge, die zur Unterstützung Ihres Decks erforderlich ist. Kerben Sie die Seiten ein oder schneiden Sie die oberen Ebenen ab, um die Deckbalken zu stützen, je nachdem, wie Sie das Deck mit einer Kreissäge oder einer Kettensäge konstruieren.

Bohren Sie ein Loch in die Mitte jedes Pfostenbodens, damit es über die Ankerbolzen passt. Setzen Sie die Pfosten über die Schrauben und stützen Sie sie gegebenenfalls mit einem vorübergehend daran festgenagelten Brett ab, bis Sie den Rest des Decks installieren.


Schau das Video: How To Install Log Posts with Meadow Valley Log Homes (Dezember 2021).