Information

Mehrjährige Pflanzen mittlerer Höhe

Mehrjährige Pflanzen mittlerer Höhe


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

grüne Hosta hinterlässt Bild von Penny Williams von Fotolia.com

Die Landschaftsgestaltung mit Stauden bietet eine dauerhafte Lösung für die leeren Stellen im Garten. Landschaftsarchitekten verwenden diese Pflanzen als Übergangselemente, um Höhengrade innerhalb eines Gartens zu erstellen. Verwenden Sie Stauden mittlerer Höhe, um den Garten zwischen den Sträuchern auszufüllen. Wählen Sie diese Art von Zierpflanze auch für die Farbe und Textur der Blätter, da Stauden nur eine begrenzte Blütezeit haben.

Hosta

Die Familie der Hosta-Stauden bietet eine Vielzahl von Pflanzen für den Schattengarten. Die Hosta verfügt über große Blätter, die einen atemberaubenden Kontrast zu anderen Gegenständen in Ihrem Garten bieten. Hostas wachsen gut in den Zonen 3 bis 9 und können unter den besten Pflanzbedingungen eine Höhe von mehr als 2 Fuß erreichen. Hostas bilden verklumpte Laubhaufen mit gewölbten breiten Blättern, die sich von der Mitte der Pflanze aus erstrecken. Kein teil- oder vollschattiger Garten ist vollständig ohne diese pflegeleichte Staude mittlerer Höhe. Die Vielseitigkeit dieser mittelgroßen Pflanze ermöglicht auch die Verwendung von Hosta als Grenzpflanze. Hosta bringt im Spätsommer langstielige, hellviolette Blüten hervor.

  • Die Landschaftsgestaltung mit Stauden bietet eine dauerhafte Lösung für die leeren Stellen im Garten.
  • Die Familie der Hosta-Stauden bietet eine Vielzahl von Pflanzen für den Schattengarten.

Taglilie

Fllower Bild von Luke Haverkamp von Fotolia.com

Die häufigsten winterharten Taglilien zeigen angenehme gelbe oder orangefarbene Blüten in Klumpen attraktiver Blätter. Taglilienstauden erreichen eine Höhe von 36 Zoll und produzieren becherförmige Blüten. Die dicken, grasartigen Blätter sorgen für interessantes Laub im Garten, bevor und nachdem Blüten erscheinen. Pflanzen Sie Taglilien in den Zonen 7 bis 10 und mit Schutzmulchabdeckungen in den Zonen 3 bis 6. Taglilie verträgt die meisten Bodentypen und vermehrt sich leicht, um die Klumpengröße jedes Jahr zu erhöhen. Pflanzen Sie Taglilien in voller bis teilweiser Sonne, um die besten Wachstumsergebnisse zu erzielen. Diese Pflanze bietet eine hervorragende Möglichkeit, mehrjährige Pflanzen im Laufe der Zeit ohne großen Aufwand im gesamten Garten zu vermehren. Das Zurückschneiden verbrauchter Blüten verlängert die Blütezeit.

  • Die häufigsten winterharten Taglilien zeigen angenehme gelbe oder orangefarbene Blüten in Klumpen attraktiver Blätter.
  • Pflanzen Sie Taglilien in voller bis teilweiser Sonne, um die besten Wachstumsergebnisse zu erzielen.

Chrysantheme

Chrysantheme hinterlässt Bild von Ana Dudnic von Fotolia.com

Chrysanthemen zieren viele Gärten als eine der härtesten Herbstblumen der Landschaft. Diese Pflanzen haben Blüten, die von kleinen Pompons bis zu größeren Blütenblättern mit mehreren Blütenblättern in einer Vielzahl von Farben reichen. Mütter arbeiten am besten bei voller Sonne und gut durchlässigem Boden. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, ändern Sie den Boden vor der optimalen Pflanzzeit Mitte Mai. Pflanzen Sie in den Zonen 5 bis 9 und sorgen Sie für eine Mulchabdeckung, um die zarten Saugerwurzeln zu schützen, wenn Sie die Pflanze während der Vegetationsperiode nicht in regelmäßigen Abständen zurückschneiden. Die Blätter haben mehrere Lappen, die es dieser Pflanze ermöglichen, den Garten während der Sommerwachstumszeit mit interessantem Laub zu dekorieren. Schneiden Sie langbeinige oder früh blühende Stängel zurück, um das buschige Wachstum der Pflanze zu fördern.

  • Chrysanthemen zieren viele Gärten als eine der härtesten Herbstblumen der Landschaft.
  • Pflanzen Sie in den Zonen 5 bis 9 und sorgen Sie für eine Mulchabdeckung, um die zarten Saugerwurzeln zu schützen, wenn Sie die Pflanze während der Vegetationsperiode nicht in regelmäßigen Abständen zurückschneiden.


Schau das Video: Pflanzen und Pflegen von Staudenbeeten (Kann 2022).