Sonstiges

So schützen Sie Bäume im Winter

So schützen Sie Bäume im Winter


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der Schutz der Bäume im Winter kann ein wichtiger Schritt sein, um sie gesund zu halten. Der Winter kann zu Dürrebedingungen führen, Wurzeln zerstören und die Fähigkeit des Baumes, im Frühjahr wieder Blätter zu erzeugen. Krankheit und Seuche können Bäume angreifen, die nicht richtig auf den Winter vorbereitet sind. Winde und starker Schneefall können Äste beschädigen und dazu führen, dass junge, neu gepflanzte und krankheitsgeschwächte Bäume umfallen.

Winterschutz

Sprühen Sie immergrüne Bäume mit einem Trockenmittelspray ein, um das Laub vor dem Austrocknen durch Wind zu schützen. Antitrocknungsspray bedeckt den Baum mit einer wachsartigen Beschichtung, um die Zweige zu schützen.

  • Der Schutz der Bäume im Winter kann ein wichtiger Schritt sein, um sie gesund zu halten.
  • Sprühen Sie immergrüne Bäume mit einem Trockenmittelspray ein, um das Laub vor dem Austrocknen durch Wind zu schützen.

Decken Sie die Basis des Baumes mit einer 3 bis 4 Zoll dicken Schicht Mulch ab, um die Feuchtigkeit im Wurzelsystem zu halten. Gießen Sie den Mulch regelmäßig, um den Baum mit der richtigen Menge an Feuchtigkeit zu versorgen.

Binden Sie die Zweige mit einer starken Schnur, um sie vor Bruch durch starkes Eis und Schnee zu schützen. Binden Sie die Zweige für zusätzliche Unterstützung an den Stamm des Baumes. Für junge oder schwache Bäume hämmern Sie im Spätherbst Holzpfähle in den Boden und binden Sie sie an den Stamm. Dies fügt Unterstützung hinzu, damit der Baum nicht umfällt.

Wickeln Sie die einmal gebundenen Äste des Baumes mit einem Leinensack ein. Dies schützt den Baum vor starkem Wind und Eis. Wenn sich der Baum an einer Straße befindet, auf der Salz gesprüht wird, wickeln Sie die Zweige doppelt mit Sackleinen ein, um das Salz vom Laub fernzuhalten.

  • Decken Sie die Basis des Baumes mit einer 3 bis 4 Zoll dicken Schicht Mulch ab, um die Feuchtigkeit im Wurzelsystem zu halten.
  • Binden Sie die Zweige mit einer starken Schnur, um sie vor Bruch durch starkes Eis und Schnee zu schützen.

Bringen Sie Plastikschutz an der Unterseite des Stammes an Ihren Bäumen an, um ihn vor nagenden Tieren wie Kaninchen zu schützen. Entfernen Sie den Schutzplastik während der Feder, um eingeschlossene Feuchtigkeit zu vermeiden.


Schau das Video: Was Sie beim Winterschutz beachten sollten (Kann 2022).