Sonstiges

Blühende Sträucher, die die volle Sonne nehmen können

Blühende Sträucher, die die volle Sonne nehmen können


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Gardenia Bild von Igor Zhorov von Fotolia.com

Blühende Sträucher, die volle Sonne vertragen, sorgen für eine lebendige Darstellung sonniger Gartenbereiche und sind ein Grundnahrungsmittel für die Landschaft, um entlang von Rändern und Beeten zu pflanzen oder in Massen zu wachsen, um ein Meer von Blüten und Farben zu erhalten. In einer Vielzahl von Formen, Größen und Farben gezüchtet, ziehen blühende Sträucher auch geflügelte Kreaturen wie Schmetterlinge und Kolibris an und bieten ihnen einen Ruheplatz.

Koreanische Forsythie

Die koreanische Forsythie (Forsythia ouata) ist ein blühender Laubstrauch mit einer steifen Ausbreitungsform und mittlerer Textur. Es wächst 4 bis 6 Fuß hoch und breit und hat leuchtend gelbe Blüten, die entlang der gewölbten Stängel im späten Winter bis zum frühen Frühling auftauchen. Dürretolerante koreanische Forsythien vertragen Perioden mit begrenzter Feuchtigkeit, ohne jedoch ihre Blüte zu beeinträchtigen. Sie haben einfache, grüne Blätter, die eine eiförmige Form haben. Koreanische Forsythien wachsen am besten in voller Sonne bis zu Halbschatten und lockerem Boden, vertragen jedoch eine Vielzahl von Bodenbedingungen. Pflanzen Sie koreanische Forsythien in den Winterhärtezonen 4 bis 7 des US-Landwirtschaftsministeriums.

  • Blühende Sträucher, die volle Sonne vertragen, sorgen für eine lebendige Darstellung sonniger Gartenbereiche und sind ein Grundnahrungsmittel für die Landschaft, um entlang von Rändern und Beeten zu pflanzen oder in Massen zu wachsen, um ein Meer von Blüten und Farben zu erhalten.
  • Dürretolerante koreanische Forsythien vertragen Perioden mit begrenzter Feuchtigkeit, ohne jedoch ihre Blüte zu beeinträchtigen.

Gardenie

Gardenia (Gardenia augusta) ist ein immergrüner Strauch mit mäßiger Wachstumsrate und dichter, runder und hügeliger Form. Es wächst 4 bis 6 Meter hoch und 4 bis 5 Meter breit. Die duftenden, 2 bis 3 Zoll breiten, wachsartigen, weißen Blüten auf Gardenien erscheinen im Sommer und verblassen mit zunehmendem Alter zu Gelb. Die 2 bis 4 Zoll langen, dunkelgrünen Blätter an Gardenia-Sträuchern sind glänzend und lederartig. Die dürretolerante Gardenie hält Perioden begrenzter Feuchtigkeit stand und bleibt als immergrüne Farbe das ganze Jahr über farbig. Gardenia wächst am besten in voller Sonne bis Halbschatten und gut durchlässigen, feuchten Boden, der sauer ist. Sie gedeihen in nährstoffreichen Böden, die mit organischer Substanz angereichert sind. Pflanzen Sie Gardenien in den USDA-Zonen 7b bis 10.

  • Gardenia (Gardenia augusta) ist ein immergrüner Strauch mit mäßiger Wachstumsrate und dichter, runder und hügeliger Form.
  • Die 2 bis 4 Zoll langen, dunkelgrünen Blätter an Gardenia-Sträuchern sind glänzend und lederartig.

Glänzende Abelia

Die glänzende Abelia (Abelia x grandiflora) ist ein blühender Laubstrauch mit einer abgerundeten, sich ausbreitenden Form und anmutigen, kaskadierenden Zweigen. Es wächst 3 bis 6 Meter hoch und breit und ist ein idealer Strauch. Die glänzende Abelia weist duftende, glockenförmige, ¾ Zoll lange, weiße Blüten auf, die rosa gefärbt sind und im späten Frühling und im letzten Herbst auftauchen. An den oberen Blattachseln und Stielenden erscheinen Blüten auf glänzenden Abelien. Die dunkelgrünen, glänzenden Blätter der glänzenden Abelien sind eiförmig und färben sich im Herbst lila bis bronzefarben. Glänzende Abelia blühen am besten in voller Sonne, obwohl sie etwas Schatten vertragen. Sie gedeihen in gut durchlässigen, organisch reichen Böden. Pflanzen Sie glänzende Abelien in den USDA-Zonen 5 bis 9.

  • Die glänzende Abelia (Abelia x grandiflora) ist ein blühender Laubstrauch mit einer abgerundeten, sich ausbreitenden Form und anmutigen, kaskadierenden Zweigen.
  • Die glänzende Abelia weist duftende, glockenförmige, ¾ Zoll lange, weiße Blüten auf, die rosa gefärbt sind und im späten Frühling und im letzten Herbst auftauchen.


Schau das Video: Warum Heimische Wildsträucher als Hecke so wichtig sind!!! (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Janson

    es ist notwendig, bescheidener zu sein

  2. Absalom

    Die Website ist hervorragend, aber es fühlt sich an, als ob etwas angepasst werden muss.

  3. Harac

    Es stört mich nicht.



Eine Nachricht schreiben