Interessant

Was ist Kiefernharz?

Was ist Kiefernharz?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Kiefernbild von Antonio Oquias von Fotolia.com

Kiefernharz ist der geerntete Baumsaft einer Kiefer. Kiefern werden für ihren Saft gezapft, der in verschiedenen industriellen und medizinischen Anwendungen verwendet wird.

Identifizierung

Geerntetes Kiefernharz ist auch als Kolophonium, Pech und Kolophonie bekannt. Während des Prozesses wird die Seite einer Kiefer geschnitten, um die Saftkanäle des Baumes freizulegen. Der Saft wird dann zur Verarbeitung in Behältern gesammelt. Zahlreiche Produkte werden aus Kiefernharz hergestellt.

  • Kiefernharz ist der geerntete Baumsaft einer Kiefer.
  • Kiefern werden für ihren Saft gezapft, der in verschiedenen industriellen und medizinischen Anwendungen verwendet wird.

Industrielle Namen

Kiefernharz hat viele verschiedene Namen in Industrieprodukten. Laut Dr. John L. Meisenheimer von OrlandoSkinDoc.com gehören zu diesen Namen Abitol, Kolophoniumgummi, Kolophoniumgummi, hohes Kolophonium, Kolophonium, Pentalyn, Holzkolophonium, Abietylalkohol, Granolit SG und Resina terebinthinae.

Industrielle Anwendungen

Nach Angaben der University of California in Los Angeles wird bei der Terpentindestillation Kiefernharz verwendet. Kiefernharz wird auch zur Herstellung von Klebstoffen, Asphalt, Antriebsriemen, Fett, Linoleum, Ölen, Kiefernölreinigern, Papier, Farben, Polituren, Druckfarben, Kitt, Polyethylen, Seifen, Lacken und Wachsen verwendet.

Kosmetische und medizinische Anwendungen

Kiefernharz wird in der Kosmetik verwendet. Es ist eine häufige Zutat in Mascaras, Lippenstiften, Grundierungen, Cremes und anderen Kosmetika, einschließlich Sonnenschutzmitteln.

In der Medizin wird Kiefernharz zur Herstellung von Zahnzement- und Geschwürverbänden verwendet. Es wird auch in parodontalen Packungen und in Tierarzneimitteln verwendet. Laut Scents of Earth wird Kiefernharz in der Naturmedizin bei Harnwegsinfektionen, Asthma, Bronchitis, Husten, Atemwegsinfektionen und Muskelschmerzen eingesetzt.

  • Kiefernharz hat viele verschiedene Namen in Industrieprodukten.
  • In der Medizin wird Kiefernharz zur Herstellung von Zahnzement- und Geschwürverbänden verwendet.

Allergien

Einige Menschen sind allergisch gegen Kiefernharz. Da Kiefernharz in vielen Produkten und Kosmetika verwendet wird, kann es zu einem Kontakt mit diesem Allergen kommen. Menschen können eine allergische Reaktion vermeiden, indem sie lernen, welche Produkte Kiefernharz enthalten, und diese vermeiden, die Haut vor dem Kontakt mit Kiefernharz schützen und andere darauf aufmerksam machen, welche Produkte sie verwenden können, die eine indirekte allergische Reaktion hervorrufen können.

Flecken

Kiefernharz härtet mit der Zeit aus. Wenn also Kiefernharz Kleidung, Möbel oder Teppiche befleckt, müssen Sie es sofort entfernen. Behandeln Sie den Fleck vor dem Waschen mit Waschmittel oder Fleckenentferner vor. Behandeln Sie die Stelle für Teppiche und Polster nach Angaben der University of Illinois mit Alkohol, Terpentin, Seife und Wasser.


Schau das Video: Was dir niemand über Silicium sagt (Kann 2022).