Sonstiges

Wie man eine Buchsbaumhecke pflanzt

Wie man eine Buchsbaumhecke pflanzt


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es gibt ungefähr 30 Arten von Buchsbäumen, die der durchschnittliche Hausbesitzer kaufen kann, wobei die amerikanischen und englischen Buchsbäume am häufigsten vorkommen. Die häufigsten Formen für Hecken sind Kisten, abgerundete Ovale und Spiralen. Egal welche Art von Buchsbaum Sie haben und wie Sie ihn formen möchten, alle können auf ähnliche Weise gepflanzt werden.

Wählen Sie einen Standort, an dem Sie Ihre Buchsbaumhecke im Herbst oder Frühjahr pflanzen möchten. Buchsbäume vertragen volle Sonne, bevorzugen Halbschatten. Vermeiden Sie Bereiche in der Nähe von Fallrohren oder unter tropfenden Bäumen, da zu viel Wasser Buchsbäume schädigt und sie schließlich töten kann.

  • Es gibt ungefähr 30 Arten von Buchsbäumen, die der durchschnittliche Hausbesitzer kaufen kann, wobei die amerikanischen und englischen Buchsbäume am häufigsten vorkommen.
  • Hausbesitzer wählen Buchsbäume als Hecken, weil sie immergrün, pflegeleicht, voll und plüschig sind und in fast alle Formen geschnitten werden können.

Bereiten Sie den Boden vor. Der Boden sollte gut abtropfen, bis ein paar Zentimeter organische Substanz wie Kompost, Torfmoos oder Sand in Ihren Boden gelangen, falls erforderlich. Gleichzeitig bevorzugen Buchsbäume Böden mit einem pH-Wert zwischen 5,5 und 7,5. Kaufen Sie einen pH-Teststreifen in Ihrem örtlichen Gartengeschäft und testen Sie den Säuregehalt Ihres Bodens an mehreren Stellen. Abhängig von Ihren Ergebnissen müssen Sie möglicherweise Kalk hinzufügen, um den pH-Wert des Bodens zu erhöhen, oder Schwefel hinzufügen, um den pH-Wert des Bodens zu senken. Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers, da jede Marke anders ist. Sie müssen eine bestimmte Dosis hinzufügen, die auf dem aktuellen Säuregehalt Ihres Bodens und dem gewünschten Ergebnis basiert.

Bei Bedarf den Boden düngen. Nehmen Sie eine Bodenprobe zu Ihrem County Extension Service (siehe Ressourcen), um Ihren Boden auf Nährstoffe testen zu lassen. Falls gewünscht, können sie auch den pH-Wert testen. Mithilfe von Tests können Sie ermitteln, welche Art von Dünger Ihre Buchsbäume gegebenenfalls benötigen. Wenn Sie dieses Ausmaß nicht erreichen möchten, düngen Sie entweder nicht oder fügen Sie gemäß den Anweisungen in der Packung eine kleine Menge Harnstoffdünger mit der Bezeichnung 10-6-4 hinzu.

  • Der Boden sollte gut abtropfen, bis ein paar Zentimeter organische Substanz wie Kompost, Torfmoos oder Sand in Ihren Boden gelangen, falls erforderlich.
  • Abhängig von Ihren Ergebnissen müssen Sie möglicherweise Kalk hinzufügen, um den pH-Wert des Bodens zu erhöhen, oder Schwefel hinzufügen, um den pH-Wert des Bodens zu senken.
  • Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers, da jede Marke anders ist. Sie müssen eine bestimmte Dosis hinzufügen, die auf dem aktuellen Säuregehalt Ihres Bodens und dem gewünschten Ergebnis basiert.

Graben Sie Ihre Löcher nur so tief wie der Behälter, in dem sich derzeit Ihre Buchsbäume befinden, aber doppelt so breit. Nehmen Sie Ihre Buchsbäume aus den Behältern und platzieren Sie sie in der Mitte der Löcher.

Platzieren Sie Ihre Buchsbäume nach Art. Die mit Ihren Buchsbäumen gelieferten Pflanzanweisungen sollten angeben, wie weit sie voneinander entfernt sein müssen. Im Allgemeinen ist ein Abstand von drei Fuß für die meisten Arten ausreichend.

Füllen Sie Ihren Boden wieder in das Loch und drücken Sie ihn fest an, um Lufteinschlüsse zu entfernen, die Wurzelfäule verursachen und Ihre Pflanzen töten können.

Brunnen. Fügen Sie außerdem zwei bis drei Zoll Mulch entlang der gesamten Hecke hinzu. Gute Mulchen für Buchsbäume sind Kiefernnadeln, Rinde oder Holzspäne.

  • Graben Sie Ihre Löcher nur so tief wie der Behälter, in dem sich derzeit Ihre Buchsbäume befinden, aber doppelt so breit.


Schau das Video: 34 GARTEN HACKS DIE DU KENNEN MUSST (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Attmore

    das sind die Bilder es wäre höchste Zeit !!!!

  2. Frontino

    Ich habe die Antwort auf Ihre Frage in Google.com gefunden

  3. Kara

    Vielen Dank, cool kreativ geschrieben

  4. Tavon

    Ich werde nicht beginnen, über dieses Thema zu sprechen.

  5. Seton

    Es - ist unerträglich.



Eine Nachricht schreiben