Sammlungen

Meine Troy Bilt Schneefräse ist ausgefallen und startet nicht

Meine Troy Bilt Schneefräse ist ausgefallen und startet nicht


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Steve Mason / Fotodisc / Getty Images

Troy-Bilt-Schneefräsen sind sowohl in gasbetriebenen als auch in elektrischen Modellen erhältlich. Während dies bei starkem Schneefall eine große Unannehmlichkeit sein kann, kann die Fehlerbehebung beim Startvorgang für beide Typen das Problem aufdecken, ohne dass Sie Ihre Schneefräse zu einem Fachmann für Gerätereparatur bringen müssen.

Gasstartposition

Jede Troy-Bilt-Schneefräse verfügt über eine Vorbetriebskonfiguration, die vor dem Start vorhanden sein muss. Bei den meisten Modellen muss der Zündschlüssel auf "Ein" oder "Laufen" geschaltet sein. Die Drossel sollte für Kaltwetterstarts vollständig geöffnet sein. Wenn Ihr Modell über ein Kraftstoffabsperrventil verfügt, stellen Sie sicher, dass es in die Position „Ein“ gedreht ist. Stellen Sie den Gashebel auf "schnell".

  • Troy-Bilt-Schneefräsen sind sowohl in gasbetriebenen als auch in elektrischen Modellen erhältlich.
  • Wenn Ihr Modell über ein Kraftstoffabsperrventil verfügt, stellen Sie sicher, dass es in die Position „Ein“ gedreht ist.

Elektrostart

Elektrisch angetriebene Troy-Bilt-Schneewerfer haben ebenfalls Startanforderungen. Stellen Sie sicher, dass das Netzkabel sowohl an der Steckdose als auch an der Schneefräse fest angeschlossen ist. Die Steckdose muss eine dreipolige 110-Volt-Steckdose sein. Sobald der Motorstartknopf gedrückt ist, lassen Sie ihn los, wenn die Schneefräse startet. Wenn der Starter zu heiß wird, stoppt er. Lassen Sie es in diesem Fall einige Minuten abkühlen, bevor Sie versuchen, den Motor neu zu starten.

Treibstoff

Kraftstoffprobleme können das Starten von gasbetriebenen Schneefräsen verhindern. Der Chokeknopf muss für einen Start bei kaltem Wetter vollständig geöffnet sein. Wenn Sie es nach dem Start nicht abstellen, besteht die Gefahr, dass der Motor überflutet wird, was zu Blockierungen und Verbrennungsunterbrechungen führt. Das gleiche kann passieren, wenn Sie die Drossel öffnen, wenn der Motor bereits aufgewärmt ist. Die Zündkapsel, die Kraftstoff in den Vergaser einspritzt, muss vor dem Start ebenfalls vier- oder fünfmal gedrückt werden, da sonst keine Verbrennung auftritt. Wenn Sie bei einem Start bei kaltem Wetter zu oft auf den Primer drücken, schließen Sie den Choke und versuchen Sie dann, ihn zu starten.

  • Elektrisch angetriebene Troy-Bilt-Schneewerfer haben ebenfalls Startanforderungen.
  • Wenn Sie es nach dem Start nicht abstellen, besteht die Gefahr, dass der Motor überflutet wird, was zu Blockierungen und Verbrennungsunterbrechungen führt.

Zündkerze

Gasbetriebene Troy-Bilt-Schneewerfer haben Zündkerzen, die das Kraftstoff-Luft-Gemisch zur Verbrennung entzünden. Eine fehlerhafte Zündkerze verhindert den Start oder lässt den Motor zeitweise laufen. Überprüfen Sie vor jedem Vorgang den Zustand des Kabels und der Zündkerze. Suchen Sie nach offensichtlichen Schäden wie Rissen in der Verkabelung oder Kohlenstoffablagerungen an der Zündkerze. Überprüfen Sie alle 25 Betriebsstunden die Einstellung des Zündkerzenspalts gemäß den Empfehlungen Ihres Modells. Ersetzen Sie die Zündkerze alle 100 Betriebsstunden.


Schau das Video: Rasenmäher vergaser (Kann 2022).