Interessant

Wie man Muscadine Reben transplantiert

Wie man Muscadine Reben transplantiert


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Weinbild von Dubravko Grakalic von Fotolia.com

Muscadine-Reben wachsen am besten in südlichen Regionen und müssen ordnungsgemäß transplantiert werden, damit sie unmittelbar nach dem Ausgraben oder Erhalt der Pflanze gedeihen können. Der beste Weg, um Muscadine zu transplantieren, besteht darin, 1 Jahr alte Reben (identifizieren Sie diese an den beiden Knoten an den Stielen) während der Spätwinter- bis Frühlingssaison zu finden, wenn sie ruhend sind. Es ist auch wichtig, den Pflanzort auszuwählen und den Boden richtig vorzubereiten, bevor Sie die Muscadine-Rebe verpflanzen.

Wählen Sie den Pflanzort. Es muss in voller Sonne mit gut durchlässigem Boden sein. Muscadine-Reben wachsen am besten auf einem Spaliersystem, insbesondere einem Eindrahtsystem, bei dem ein gespannter Draht zwischen zwei Pfosten angeschlossen ist. Auf halbem Weg zwischen den Pfosten, unter dem Draht, graben Sie ein Loch an der Stelle, die ungefähr 8 Zoll tief ist und einen Durchmesser von fast 1 Fuß hat.

  • Muscadine-Reben wachsen am besten in südlichen Regionen und müssen ordnungsgemäß transplantiert werden, damit sie unmittelbar nach dem Ausgraben oder Erhalt der Pflanze gedeihen können.

Graben Sie die Muscadine-Rebe von ihrem aktuellen Standort aus. Da Sie eine junge Rebe pflücken, wird das Wurzelsystem nicht weitgehend nach außen verteilt sein. Verwenden Sie eine Schaufel, um direkt in den Dreck zu graben, etwa 30 cm von der Basis des Muscadine entfernt. Graben Sie sich in den Boden ein und heben Sie ihn leicht nach oben, bevor Sie die Schaufel wieder herausziehen. Setzen Sie diese Methode in einem Kreis um die Rebe fort, bis Sie den Boden um die Rebe herum erheblich gelockert haben.

Bewegen Sie sich um den Boden, in den Sie gegraben haben, um festzustellen, wo die Wurzeln liegen. Wenn Sie dies herausgefunden haben, graben Sie mit der Schaufel vorsichtig in den Boden unter dem Wurzelsystem und drücken Sie ihn nach oben, um ihn vom Boden zu lösen. Es ist wichtig, dass Sie dies vorsichtig und vorsichtig tun, da die Wurzelsysteme sehr zerbrechlich sind.

  • Graben Sie die Muscadine-Rebe von ihrem aktuellen Standort aus.
  • Wenn Sie dies herausgefunden haben, graben Sie mit der Schaufel vorsichtig in den Boden unter dem Wurzelsystem und drücken Sie ihn nach oben, um ihn vom Boden zu lösen.

Legen Sie den Muscadine-Wurzelballen in einen feuchten Leinensack und binden Sie ihn um die Basis des Rumpfes. Vorsichtig zum neuen Pflanzort transportieren.

Halten Sie die Muscadine-Rebe an der Grundlinie (die Linie, die darauf hinweist, welcher Teil der Rebe sich beim Begraben über der Erde befand) und legen Sie die Rebe in das Loch. Verwenden Sie Pflanzenbinder, um die wachsenden Teile der Rebe am Draht zu befestigen.

Greifen Sie in das Loch und richten Sie die Wurzeln so aus, dass sie in eine Richtung zeigen und nicht gegeneinander drängen.

Füllen Sie etwa 4 Zoll Mutterboden in das Loch. Gründlich gießen, damit sich der Boden auf den Wurzeln absetzt. Füllen Sie den Rest des Bodens oben auf den Wurzelballen, füllen Sie ihn bis zum Rand und drücken Sie ihn leicht an.

  • Legen Sie den Muscadine-Wurzelballen in einen feuchten Leinensack und binden Sie ihn um die Basis des Rumpfes.
  • Füllen Sie den Rest des Bodens oben auf den Wurzelballen, füllen Sie ihn bis zum Rand und drücken Sie ihn leicht an.

Über den Pflanzbereich und um die Basis herum etwa 5 cm Mulch auftragen. Dies hilft, Wasser zurückzuhalten, Unkraut abzuhalten und die Wurzeln zu schützen.


Schau das Video: Homegrown. Meet the Muscadine: The Grape of the South (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Johnn

    Autoritative kognitive Sichtweise ..

  2. Warfield

    Sehr hilfreiches Denken

  3. Peverell

    Welch passende Worte ... der phänomenale, brillante Satz

  4. Stepan

    Idee ausgezeichnet, es stimmt Ihnen zu.

  5. Orval

    Sei direkt.

  6. Marah

    Meiner Meinung nach liegst du falsch. Ich bin sicher. Lassen Sie uns dies diskutieren.

  7. Seward

    Ich weiß nicht, wie zu wem, ich mochte es!

  8. Walter

    Vielen Dank an wer auch immer diesen Blog macht!



Eine Nachricht schreiben