Interessant

Wie man wilde Himbeerpflanzen vermehrt

Wie man wilde Himbeerpflanzen vermehrt


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Rote und schwarze Himbeeren wachsen in vielen Teilen der USA wild. Die Methode, mit der Sie Ihre neuen Himbeerpflanzen beginnen, hängt von der Jahreszeit ab, zu der Sie die Stecklinge nehmen.

Wählen Sie robuste wilde Himbeerpflanzen zur Vermehrung aus. Wenn Sie später zur Brombeere zurückkehren können, markieren Sie die gesündesten Pflanzen mit einem kleinen Etikett zur Identifizierung, nachdem die Blätter im Winter verschwunden sind.

Graben Sie mitten im Winter Wurzelstecklinge, wenn die wilde Himbeere schlummert. Nehmen Sie Stecklinge ungefähr 5 cm lang. Lagern Sie die Wurzelstecklinge bis zum Frühjahr an einem kühlen, trockenen Ort. Pflanzen Sie die Stecklinge im März in Reihen an einem sonnigen, gut durchlässigen Ort.

  • Rote und schwarze Himbeeren wachsen in vielen Teilen der USA wild.
  • Graben Sie mitten im Winter Wurzelstecklinge, wenn die wilde Himbeere schlummert.

Wählen Sie im Frühjahr Stecklinge aus und pflanzen Sie sie direkt in Ihren Garten. Das lange Wurzelsystem der wilden Himbeere sendet im Frühjahr kleine, unabhängige Triebe aus, die als Saugnäpfe bezeichnet werden. Graben Sie diese mit dem kleinen angebrachten Wurzelballen und einem etwa 3 Zoll großen Abschnitt der Hauptwurzel und -pflanze sofort in Ihrem Himbeerfeld aus.

Schneiden Sie im Sommer einen 4-Zoll-Abschnitt eines wilden Himbeerstockes ab und legen Sie den Schnitt in sterilen, feuchten Sand. Obwohl diese Vermehrungsmethode nicht so erfolgreich ist wie die Entnahme von Wurzelstecklingen, ist es einen Versuch wert, wenn Sie im Winter nicht zur Pflanze zurückkehren können. Stellen Sie den Ausschnitt vor direkter Sonneneinstrahlung und besprühen Sie die Blätter täglich mit Wasser.

Beschneiden Sie Ihre wilden Himbeeren im Frühjahr, um ein kräftiges Wachstum zu erzielen. Obwohl niemand sie in freier Wildbahn beschneidet, erhalten die neuen Stöcke durch Entfernen der Stöcke, die im vergangenen Sommer Früchte getragen haben, mehr Energie der Pflanze und produzieren möglicherweise mehr Himbeeren.

  • Wählen Sie im Frühjahr Stecklinge aus und pflanzen Sie sie direkt in Ihren Garten.
  • Obwohl niemand sie in freier Wildbahn beschneidet, erhalten die neuen Stöcke durch Entfernen der Stöcke, die im vergangenen Sommer Früchte getragen haben, mehr Energie der Pflanze und produzieren möglicherweise mehr Himbeeren.

Unterstützen Sie Ihre wilden Himbeeren mit einem stabilen Gitter, um die Früchte vom Boden fernzuhalten, oder lassen Sie sie einfach wachsen und sich in einem Brombeerfeld ausbreiten, um Vögeln und kleinen Wildtieren einen Zufluchtsort zu bieten.

Wilde Himbeeren wachsen in den meisten Gebieten der Vereinigten Staaten mühelos, insbesondere wenn Sie in demselben Gebiet leben, in dem die wilde Pflanze wächst.

Einmal in Ihrem Garten etabliert, können wilde Himbeeren mit Hingabe wachsen, sich ausbreiten und in andere Gartenpflanzen eindringen.


Schau das Video: Die grösste Himbeere Malling Happy (Kann 2022).