Information

So zwingen Sie Avocadobäume zur Fruchtbildung

So zwingen Sie Avocadobäume zur Fruchtbildung


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Avocadofrüchte auf einem wilden Avocadobaumbild durch Lars Lachmann von Fotolia.com

Avocados sind ein Leckerbissen für Salate, Sandwiches, Guacamole und viele andere Gerichte. Da die Avocado eine tropische Frucht ist, produziert sie am besten in Klimazonen 9 und höher und eignet sich besonders gut für südliche Regionen wie Florida, Kalifornien, Hawaii und andere tropische und subtropische Gebiete. Wenn Sie mit einem gut gepfropften Baum beginnen, verbessern sich die Chancen, Früchte zu produzieren, gegenüber Bäumen, die Sie aus Samen ziehen. Beschneiden und Düngen sind auch wichtig, wenn Sie versuchen, Ihren Baum zur Fruchtproduktion zu zwingen.

Kaufen Sie einen gepfropften Avocadobaum in Ihrem Kinderzimmer. Gepfropfte Avocadobäume werden innerhalb von zwei Jahren nach dem Pflanzen Früchte produzieren, während die Produktion von aus dem Samen einer Avocado stammenden Bäumen nach Angaben der California Rare Fruit Growers 10 Jahre oder länger dauern kann.

  • Avocados sind ein Leckerbissen für Salate, Sandwiches, Guacamole und viele andere Gerichte.
  • Gepfropfte Avocadobäume werden innerhalb von zwei Jahren nach dem Pflanzen Früchte produzieren, während die Produktion von aus dem Samen einer Avocado stammenden Bäumen nach Angaben der California Rare Fruit Growers 10 Jahre oder länger dauern kann.

Stellen Sie die richtige Wachstumsumgebung für Ihren Baum bereit, um mehr Fruchtbildung zu erzwingen. Avocadobäume bringen möglicherweise keine Früchte hervor, wenn Sie versuchen, sie in Regionen anzubauen, in denen die Wintertemperaturen zu kalt sind: Temperaturen unter 25 ° F können sie töten. Pflanzen Sie Ihren jungen gepfropften Avocadobaum an einem sonnigen Ort, an dem der Boden schnell abfließt. Mischen Sie vor dem Pflanzen einen Teil Bio-Kompost mit vier Teilen Mutterboden in einem Pflanzloch, das mindestens doppelt so groß ist wie das Wurzelsystem des Baumes. Gießen Sie Ihren Baum, wenn der Boden zu trocknen beginnt.

Beschneiden Sie Ihren Baum, wenn er jung ist, um horizontale Äste zu fördern und die Fruchtbildung zu erzwingen. Laut Plant Amnesty werden auf horizontalen Zweigen aller Arten von Obstbäumen mehr Früchte produziert als auf vertikal wachsenden Zweigen. Wenn Sie ältere Bäume beschneiden, nehmen Sie nicht zu viele Äste und Äste ab, sondern beschneiden Sie sie, damit die maximale Lichtmenge die Mitte des Baumes erreicht und so viele horizontale Äste wie möglich übrig bleiben.

  • Stellen Sie die richtige Wachstumsumgebung für Ihren Baum bereit, um mehr Fruchtbildung zu erzwingen.
  • Wenn Sie ältere Bäume beschneiden, nehmen Sie nicht zu viele Äste und Äste ab, sondern beschneiden Sie sie, damit die maximale Lichtmenge in die Mitte des Baumes gelangt und so viele horizontale Äste wie möglich verbleiben.

Befruchten Sie Ihren Avocadobaum dreimal im Jahr, um die Fruchtbildung zu erzwingen. Verwenden Sie eine ausgewogene pflanzliche Nahrung, z. B. eine mit einem N-P-K-Verhältnis von 10-10-10. Tragen Sie Dünger im März, Juni und August gemäß Orchard Supply Hardware in Kalifornien auf.

Füttern Sie ältere Bäume einmal pro Saison mit einem Dünger mit niedrigerem Stickstoff- oder Blütenverstärker, sobald Sie bemerken, dass sich Blütenknospen bilden, wenn Sie die Fruchtbildung erzwingen möchten. Es sind spezielle Düngemittel erhältlich, die weniger oder gar keine Stickstoff enthalten. Suchen Sie nach einer niedrigen ersten Zahl im N-P-K-Verhältnis, z. B. 0-10-10 oder 5-20-20.

Wenn Sie einen Obstbaum stark beschneiden, ist die Ernte des folgenden Jahres normalerweise gering.

Unterschiedliche Böden erfordern unterschiedliche Nährstoffe. Führen Sie daher unbedingt einen Bodentest durch, bevor Sie Ihren Baum pflanzen. Beispielsweise gibt die Universität von Hawaii an, dass die Böden im Bundesstaat Aloha häufig wenig Stickstoff und Kalium enthalten. Daher empfehlen sie einen Dünger mit einem N-P-K-Verhältnis von 10-5-20 für ausgewachsene Avocadobäume aus Hawaii.

Düngen Sie junge Bäume, bevor sie mit einem 10-30-10 Dünger Früchte tragen.

Ein Ring aus organischem Kompost, der um die Tropfleitung des Baumes verteilt ist, ist eine wirksame Methode, um Avocadobäume kontinuierlich zu ernähren.

Die Universität von Hawaii warnt davor, Avocadobäume zu stark zu düngen, da diese Praxis zu Blattverbrennungen, Wurzelschäden, Blattabfall und möglicherweise zum Tod führen kann.


Schau das Video: So schneidet man eine Avocado Pflanze (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Kigalar

    Du hast nicht recht. Ich bin versichert. Ich kann es beweisen. Schreib mir per PN, wir besprechen das.

  2. Errando

    Was für eine schöne Idee

  3. Turan

    Jetzt ist alles klar, vielen Dank für die Informationen. Sie haben mir sehr geholfen.

  4. Daizilkree

    Ich denke, du hast nicht Recht. Treten Sie ein, wir diskutieren. Schreib mir per PN.

  5. Van Ness

    Ich denke, dass du nicht recht hast. Schreib mir per PN, wir besprechen das.



Eine Nachricht schreiben