Information

So schließen Sie eine Rasentraktorbatterie an

So schließen Sie eine Rasentraktorbatterie an


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wenn Sie viel Hof zum Mähen haben, kann ein Rasentraktor Ihre Arbeit erheblich schneller und einfacher machen. Das ist der richtige Weg.

Stellen Sie die Batterie im Batteriefach so ein, dass der Pluspol (+) (rot) der Batterie in Reichweite der roten Batteriekabel und der Minuspol (-) (schwarz) der Batterie in Reichweite der schwarzen Batterie liegt Drähte. Tragen Sie beim Umgang mit einer Rasentraktorbatterie immer Handschuhe und eine Schutzbrille

Reinigen Sie die Batteriestangen, indem Sie sie mit einer Drahtbürste bürsten oder indem Sie an jedem Pfosten einen speziellen Batteriepfostenreiniger drehen. Reinigen Sie auch das Innere der großen quadratischen Batterieanschlüsse. Verwenden Sie zum Reinigen des Batterieanschlusses Schleifpapier mit einer Körnung von 60.

  • Wenn Sie viel Hof zum Mähen haben, kann ein Rasentraktor Ihre Arbeit erheblich schneller und einfacher machen.
  • Tragen Sie beim Umgang mit einer Rasentraktorbatterie immer Handschuhe und eine Schutzbrille. Reinigen Sie die Batteriestangen, indem Sie sie mit einer Drahtbürste bürsten oder indem Sie an jedem Pfosten einen speziellen Batteriepfostenreiniger drehen.

Schieben Sie den roten (positiven) Batteriepolstecker über den positiven (+) Batteriepol. Ziehen Sie die Mutter, mit der der Pfostenstecker am Pfosten Ihrer Batterie befestigt ist, mit Ihrem Ringschlüssel oder Ihrer Ratsche an. Sehr fest anziehen, damit sich der Pfostenstecker nicht bewegt. Schließen Sie immer zuerst den Pluspol der Batterie an.

Stecken Sie den schwarzen (Minus-) Batteriepolstecker über den Minuspol (-) der Batterie. Ziehen Sie die Mutter, die den Stecker mit dem Minuspol Ihrer Batterie verbindet, mit Ihrem Ringschlüssel oder Ihrer Ratsche fest. Achten Sie darauf, dass Sie beim Anschließen der Batteriekabel keine direkte Verbindung zwischen den beiden Polen der Batterie herstellen.

  • Schieben Sie den roten (positiven) Batteriepolstecker über den positiven (+) Batteriepol.
  • Stecken Sie den schwarzen (Minus-) Batteriepolstecker über den Minuspol (-) der Batterie.

Starten Sie den Rasentraktor, um sicherzustellen, dass alle Verbindungen ordnungsgemäß hergestellt wurden.

Tragen Sie immer Handschuhe und eine Schutzbrille, wenn Sie mit einer Rasentraktorbatterie arbeiten.

Halten Sie alle Zigaretten und Funken von der Batterie fern, wenn Sie Verbindungen herstellen. Batterien können explosive Gase bilden. Tragen Sie keinen verlorenen Schmuck, wenn Sie an einer Batterie arbeiten, da dies zu einem Kurzschluss führen kann. Schließen Sie niemals die positiven und negativen Pole der Batterie direkt an. Stellen Sie niemals eine Verbindung zwischen dem Pluspol der Batterie und dem Metallrahmen des Mähers her.


Schau das Video: Elektrische Kenngrößen einer Starterbatterie. Designed by Tarik P. (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Jaye

    Ha, cool!

  2. Farrel

    Ich finde, du hast nicht Recht. Ich kann es beweisen.

  3. Carnell

    Ich denke, dort ist.

  4. Desire

    Eher ganz gutes Thema

  5. Midas

    Warum so viel?

  6. Julmaran

    Die Antwort ausgezeichnet, ist Fellow :)



Eine Nachricht schreiben