Sammlungen

Wie man einen brennenden Zwergbusch pflanzt

Wie man einen brennenden Zwergbusch pflanzt

Grassamenbild von Alison Bowden von Fotolia.com

Zwergbrennender Busch wird treffend wegen der feuerroten Blätter benannt, die im Herbst auf seinen Zweigen erscheinen. Dieser Busch ist resistent gegen Rehe und Insekten und eignet sich daher hervorragend für eine Hecke oder eine Waldgrenze. Diese Pflanzen lassen sich auch leicht in Behältern anbauen, sodass Sie sie auch dann gerne anbauen können, wenn Sie ein Wohnungsbewohner sind.

Stellen Sie sicher, dass Sie sich in der richtigen Winterhärtezone für den Anbau dieser Art befinden. Ein zwergbrennender Busch wächst gut in den USDA-Winterhärtezonen 4 bis 8. Dies umfasst das Gebiet von Minneapolis, Minnesota, bis Austin, Texas, von Nord nach Süd. Von West nach Ost reicht das Gebiet von Missouri und Oklahoma bis New Jersey. Zwergbrennender Busch wird im größten Teil des pazifischen Nordwestens gut wachsen, in Wüstengebieten von Kalifornien und Arizona jedoch nicht. Dennoch sind Teile des südlichen Colorado und des östlichen Oklahoma für den Anbau dieses Strauchs geeignet.

  • Zwergbrennender Busch wird treffend wegen der feuerroten Blätter benannt, die im Herbst auf seinen Zweigen erscheinen.
  • Der brennende Zwergbusch kann eine Höhe von 8 bis 10 Fuß erreichen, aber viele Gärtner ziehen es vor, ihn auf eine kleinere Höhe von etwa 5 oder 6 Fuß zu beschneiden.

Wählen Sie ein Gebiet mit gut durchlässigem oder sandigem Boden in vollem Sonnenlicht, um Ihren zwergbrennenden Busch zu pflanzen. Wählen Sie einen Bereich mit Sonnenlicht den größten Teil des Nachmittags, wenn kein Bereich mit vollem Sonnenlicht verfügbar ist. Pflanzen Sie den zwergbrennenden Busch im späten Frühjahr, nachdem die Frostgefahr vorbei ist.

Schaufel im LKW-Bild von Andrew Orlemann von Fotolia.com

Graben Sie ein Loch in den Boden, das ungefähr 18 Zoll tief und 8 bis 10 Zoll breit ist. Graben Sie Löcher in einem Abstand von 6 bis 8 Fuß, wenn Sie mehrere Büsche pflanzen. Platziere den brennenden Zwergstrauch in der Mitte des Lochs. Fügen Sie zwei oder drei Handvoll Blumenerde zum Loch hinzu und drücken Sie leicht um die Wurzeln, um den Sämling zu stabilisieren. Fügen Sie Schmutz locker hinzu, bis das Loch etwa zur Hälfte gefüllt ist.

  • Wählen Sie ein Gebiet mit gut durchlässigem oder sandigem Boden in vollem Sonnenlicht, um Ihren zwergbrennenden Busch zu pflanzen.

Den Strauch mit einem Baum und Strauchdünger düngen. Verwenden Sie eine kleine Menge Dünger, normalerweise 1/2 Tasse oder weniger pro Busch. Streuen Sie den Dünger gleichmäßig um die Basis der Pflanze. Harken Sie es mit einem kleinen Handrechen in den Boden, um den Dünger gleichmäßig zu verteilen.

Füllen Sie das Loch bis zum Boden mit Schmutz. Fügen Sie dem Schmutz bei Bedarf mehr Blumenerde hinzu. Stampfen Sie den Boden fest um die Basis der Pflanze, um ihn im Boden zu stabilisieren. Decken Sie die Wurzeln der Pflanze vollständig ab, aber begraben Sie die Pflanzenbasis nicht.

  • Den Strauch mit einem Baum und Strauchdünger düngen.
  • Stampfen Sie den Boden fest um die Basis der Pflanze, um ihn im Boden zu stabilisieren.

Wasser- oder Gartenschlauchbild von Katrina Miller von Fotolia.com

Gießen Sie den Busch an den Wurzeln mit einem Gartenschlauch, bis der Boden um ihn herum feucht, aber nicht durchnässt ist. Verwenden Sie jeweils eine kleine Menge Wasser, um eine Überwässerung zu vermeiden. Fühlen Sie den Boden, um sicherzustellen, dass er nur leicht nass ist, bevor Sie mehr Wasser hinzufügen.

Gießen Sie Ihren zwergbrennenden Busch in den ersten zwei bis drei Monaten einmal pro Woche. Nach dieser Zeit können Sie nach Bedarf gießen. Den Busch alle drei Monate mit Baum- und Strauchdünger düngen. Zweige nach dem ersten Wachstumsjahr beschneiden.

  • Gießen Sie den Busch an den Wurzeln mit einem Gartenschlauch, bis der Boden um ihn herum feucht, aber nicht durchnässt ist.
  • Verwenden Sie jeweils eine kleine Menge Wasser, um eine Überwässerung zu vermeiden.

Diese Pflanze wächst in teilweiser Sonne oder im Halbschatten, produziert aber in voller Sonne die hellsten Blätter.


Schau das Video: Inspiring Woman Growing a Huge Amount of Food in Her City Permaculture Garden (Januar 2022).