Interessant

Pflege einer Euphorbia Ingens Pflanze

Pflege einer Euphorbia Ingens Pflanze


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der Euphorbia ingens, allgemein als Kandelaberbaum bezeichnet, ist ein in Südafrika heimischer Sukkulentenbaum. In einer subtropischen Savannenumgebung vertragen die Euphorbia ingens keine Temperaturen unter 50 bis 54 Grad Fahrenheit und eignen sich daher für den Innen- oder Gewächshausbau in den meisten Klimazonen. Der Kandelaberbaum blüht von April bis Juli mit gelblich-grünen, gebündelten Blüten mit geflügelten Blütenblättern, gefolgt von runden, glatten, rötlichen Früchten von August bis Oktober.

Stellen Sie die Euphorbia ingens-Pflanze in volles, direktes Sonnenlicht. Halten Sie Lufttemperaturen um die Anlage von etwa 82 Grad F aufrecht.

Gießen Sie die Euphorbia ingens-Pflanze alle zwei bis drei Wochen, befeuchten Sie die Blumenerde gründlich und stellen Sie sicher, dass das Wasser frei vom Boden des Topfes abfließt. Lassen Sie die Blumenerde zwischen den Gießvorgängen gründlich trocknen.

  • Der Euphorbia ingens, allgemein als Kandelaberbaum bezeichnet, ist ein in Südafrika heimischer Sukkulentenbaum.
  • Halten Sie die Lufttemperatur um die Pflanze herum bei etwa 22 ° C. Halten Sie die Euphorbia ingens-Pflanze alle zwei bis drei Wochen, gießen Sie die Blumenerde gründlich an und stellen Sie sicher, dass das Wasser frei vom Boden des Topfes abfließt.

Füttern Sie den Kandelaberbaum einmal im Jahr im Frühjahr, sobald neues Wachstum beginnt. Tragen Sie einen wasserlöslichen 10-10-10 NPK oder einen anderen ausgewogenen Dünger mit der Hälfte der normalen Stärke auf.

Vermehrung der Euphorbia ingens-Pflanze durch Sammeln und Pflanzen der Samen oder durch Entnahme von Stecklingen. Tragen Sie schwere Schutzhandschuhe, wenn Sie die Stecklinge nehmen. Lassen Sie die Stecklinge etwa zwei bis drei Wochen aushärten, bevor Sie sie pflanzen.

Die Euphorbia ingens-Pflanze in einen Behälter mit Drainagelöchern im Boden geben. Pflanzen Sie die Euphorbia ingens in eine Blumenerde für Sukkulenten oder Kakteen oder in eine Mischung aus 2 Teilen grobem Sand, 1 Teil Lehm und 1 Teil Torfmoos. Den Boden des Behälters mit 1 Zoll Kies auskleiden, um eine ausreichende Drainage zu fördern.

Seien Sie äußerst vorsichtig beim Umgang mit der Euphorbia ingens-Pflanze. Der in der Pflanze enthaltene Milchsaft ist hochgiftig. Kontakt mit dem giftigen Saft kann Hautblasen und Blindheit verursachen.


Schau das Video: Alles über Kakteen (Kann 2022).