Sonstiges

Wie man Korallenglocken winterfest macht

Wie man Korallenglocken winterfest macht

Überwinternde Stauden halten sie in bestmöglichem Zustand, um raues Wetter zu überstehen, und sorgen dafür, dass sie im Frühjahr voller Farbe sind. Sie werden Ihre Bemühungen mit üppigem Laub und ihren klassischen, nickenden Blütenstielen zurückzahlen.

Entfernen Sie alte Blütenstiele und welke oder abgestorbene Blätter vor dem ersten Frostdatum für Ihre Region. Lassen Sie gesunde Blätter auf natürliche Weise absterben. Wenn Sie sie abziehen, kann die Krone Ihrer Pflanze beschädigt werden.

Stellen Sie Kanten für Pflanzen bereit, die Wind oder starkem Wasserabfluss ausgesetzt sind. Sie können Steine, alte, in 2-Zoll-Ringe geschnittene Blumentöpfe für Kinderzimmer, Plastikstreifen aus Milchkännchen oder flexible Rasenkanten verwenden. Umgeben Sie die Basis jeder Pflanze mit einem Kreis von ungefähr 1 Fuß Durchmesser.

  • Überwinternde Stauden halten sie in bestmöglichem Zustand, um raues Wetter zu überstehen, und sorgen dafür, dass sie im Frühjahr voller Farbe sind.
  • Geben Sie winterharten Korallenglocken ein wenig Hilfe, um den Winter zu überstehen und Schäden an Oberflächenwurzeln zu vermeiden.

Hügel geschredderte Rinde oder anderer Mulch bis zu einer Höhe von 3 oder 4 Zoll über jeder Pflanze. Es ist nicht erforderlich, alle Blätter vollständig zu bedecken, aber Mulch sollte am tiefsten über der Mitte der Pflanze sein.

Bewässern Sie Korallenglocken und andere Stauden im Herbst weiter, wenn sich der Frost verzögert und das Wetter sehr trocken ist.

Entfernen Sie die Kante, wenn Sie möchten, und lösen oder streuen Sie den Mulch, sobald das Frühlingsfrostdatum abgelaufen ist. Neues Wachstum wird sich durch den verbleibenden Mulch drängen.

Winterpflege für Korallenglocken

Züchten Sie Korallenglocken in gut durchlässigen Böden und verbessern Sie den Boden beim Pflanzen mit 2 bis 4 Zoll organischer Substanz wie Kompost oder gehackten Blättern. Korallenglocken vertragen den Winter viel besser, wenn der Boden gut entwässert ist. Wasser hilft dem Boden auch, Wärme zu speichern. Dieser Zusatz verhindert, dass sich der Boden im Winter windet. Warten Sie bis zum Frühjahr, wenn neues Wachstum einsetzt, und schneiden Sie beschädigte, tote oder unansehnliche Stängel zurück.

  • Hügel geschredderte Rinde oder anderer Mulch bis zu einer Höhe von 3 oder 4 Zoll über jeder Pflanze.
  • Züchten Sie Korallenglocken in gut durchlässigen Böden und verbessern Sie den Boden beim Pflanzen mit 2 bis 4 Zoll organischer Substanz wie Kompost oder gehackten Blättern.


Schau das Video: OPENING WINTERFEST PRESENTS!! Fortnite Battle Royale (Januar 2022).