Interessant

Wie man eine neue Pflanze aus einem Blatt züchtet

Wie man eine neue Pflanze aus einem Blatt züchtet

Wie man eine neue Pflanze aus einem Blatt züchtet. Kinder können dies als wissenschaftliches Experiment für die Schule tun oder einfach beobachten, was passiert, wenn ein Blatt aus einer vorhandenen Pflanze gepflanzt wird.

Finden Sie eine Jadepflanze, eine afrikanische Veilchenpflanze oder eine Rex-Begonie. Wählen Sie ein schönes, gesund aussehendes Blatt von der Pflanze, an dem der Stiel noch befestigt ist.

Füllen Sie einen Topf locker mit Blumenerde. Packen Sie den Boden nicht ein.

  • Wie man eine neue Pflanze aus einem Blatt züchtet.
  • Bei einigen Pflanzen können Sie eine neue Pflanze nur mit dem Blatt züchten.

Legen Sie das Blatt mit der Stielseite nach unten in den Topf. Bedecken Sie etwa die Hälfte des Stiels mit der Blumenerde.

Decken Sie die Pflanze mit einer Plastiktüte ab, um die Feuchtigkeit zu halten. Legen Sie es über die ganze Pflanze und den Topf. Feuchtigkeit ist wichtig und notwendig, wenn eine Pflanze aus einem Blatt wächst.

Halten Sie den Topf während dieses Vorgangs bei Raumtemperatur. Stellen Sie den Topf an einen hellen Ort, an dem er viel indirektes Sonnenlicht bekommen kann.

  • Legen Sie das Blatt mit der Stielseite nach unten in den Topf.
  • Decken Sie die Pflanze mit einer Plastiktüte ab, um die Feuchtigkeit zu halten.

Geben Sie etwas flüssiges Pflanzenfutter in den Topf. Gießen Sie das Blatt etwa alle vierzehn Tage mit flüssigem Pflanzenfutter.

Überprüfen Sie Ihr Blatt in etwa einem Monat, um festzustellen, dass es Wurzeln im Boden hat. Überprüfen Sie Ihr Blatt in weiteren zwei Wochen, um festzustellen, ob eine neue Pflanze erschienen ist. In ungefähr acht Monaten sollten Sie eine erwachsene Pflanze in Ihrem Topf haben und müssen die Pflanze wahrscheinlich in einen größeren Topf umtopfen.


Schau das Video: 19 EINFACHE TIPPS, UM MIT EIGENE SAMEN PFLANZEN ANZUBAUEN (Januar 2022).