Information

Bulbose: Knoblauch Allium spp.

Bulbose: Knoblauch Allium spp.


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Klassifizierung, Herkunft und Beschreibung

Familie: Liliaceae
Gattung: Allium
Volksname: Knoblauch

Typologie: Stauden, Bulbose
Vermehrung: Teilung, Samen

Etymologie: die Wurzel von Lauch es leitet sich vom keltischen Wort ab alles, was die Bedeutung von scharf, scharf hat, aber es scheint, dass die Perser auch einen ähnlichen Begriff verwendeten, um die Essbirnen anzuzeigen.

Zu dieser Gattung gehört der gemeine Knoblauch (Allium sativum), Zwiebel (Allium cepa) und Lauch (Allium porrum). Spontan gibt es mehr als 300, verteilt auf Europa, Nordafrika, Asien, Nordamerika und Südamerika. Viele Arten werden als Zierpflanzen geschätzt, die Blütenstände mit einer Höhe von mehr als 1 Meter produzieren

Allium moly (Foto www.plantsystematics.org)

Wie es angebaut wird

Es sind fast alle rustikalen Arten, aber es wird nicht in sehr kalten oder alpinen Regionen empfohlen. Die Zwiebeln können gepflanzt und mehrere Jahre auf dem Boden belassen werden, bis Sie sie teilen möchten. Das Pflanzen von Zwiebeln und Sämlingen aus Samen (in einem Gewächshaus gesät) muss im Frühjahr erfolgen. Der Boden muss gut entwässert und der Sonne ausgesetzt sein.

Allium karataviense Regel. (Foto www.biblio.tu-bs.de)

Arten und Sorten

- Allium siculum L .: In Sizilien und Südfrankreich heimische Arten. Sehr dekorative Arten, mit kleinen auffälligen Blättern und blaugrünen Blüten mit dunkelroten Blütenblättern außen, hängend und einen großen, spärlichen Regenschirm bildend, an starren Stielen 1 Meter hoch. Es blüht von Mai bis Juni.

- Allium moly L .: In Südeuropa heimische Arten. Nur 25 cm hoch, hat es bandförmige, spitze, dunkelgrüne Blätter. Die Blüten sind sternförmig und leuchtend gelb gefärbt. es blüht von Mai bis Juni.

- Allium karataviense Regel .: In Turkestan heimische Art. Etwa 20 cm groß, hat es breite, flache, fast niedergeworfene, glasig grüne Blätter. Die Stängel sind kurz und aufrecht und tragen runde Blütenstände wie Kugeln aus rosa Blüten. Es blüht im Mai.

- Allium giganteum Regel .: In Zentralasien heimische Arten. Die dichten und lila-rosa Blüten werden von bis zu einem Meter hohen Stielen getragen und häufig von Floristen gefunden. Die Blätter sind bandförmig.

Allium giganteum Regel. (Foto www.bulbsdirect.com)

Krankheiten, Schädlinge und Widrigkeiten

Sie sind rustikale Pflanzen und resistent gegen Schädlinge und Krankheiten.


Video: Automatic garlic,allium sativum packing machine (Kann 2022).