Information

Cornocchia State Nature Reserve für Tierpopulation - Toskana

Cornocchia State Nature Reserve für Tierpopulation - Toskana


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Art des Schutzgebiets - Wo es sich befindet

Typologie: Staatliches Naturschutzgebiet der Tierpopulation; gegründet mit D.M.A.F. 28. April 1980.
Toskana Region
Provinz: Siena

Das Naturschutzgebiet Tierpopulation des Bundesstaates Cornocchia erstreckt sich über eine Fläche von 532 Hektar und besteht aus hügeligen Bergrücken, die von Laubwäldern bedeckt sind. Es befindet sich in den Gemeinden Chiusdino und Radicondoli in der Provinz Siena.

Naturschutzgebiet Chiusdino - Cornocchia (Foto www.nicolamenicacci.com)

Beschreibung

Das Cornocchia-Reservat beherbergt ein Experimentierzentrum für die Chianina-Rinderrasse. Auf den Hügeln gibt es Eichenwälder (insbesondere Truthahneiche und Falscheiche. Die verlassenen Feldfrüchte und Weiden werden allmählich von Pionier- und Dornensträuchern wie Wacholder, Schwarzdorn, Weißdorn und Hunderose besiedelt.

Informationen für den Besuch

Management:
Staatliches Forstkorps
Via Mazzini, 4
53100 Siena


Video: Natur in Israel (Kann 2022).