Information

Katzenrassen: Ocicat

Katzenrassen: Ocicat


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

FIFe Klassifikation und Geschichte

Herkunftsland: Vereinigte Staaten.

Der Name dieser Rasse leitet sich vom Ocelot (Leopardus pardalis) ab, einer Wildkatze, die in den dichten Äquatorwäldern Mittelamerikas und Südamerikas lebt und ein schönes Fell hat.
Die Rasse wurde in den Vereinigten Staaten (Michigan) um 1964 aus einem gesprenkelten Exemplar ausgewählt, das aus der Kreuzung zwischen einer siamesischen Poit-Schokolade und einem Weibchen mit siamesischem und abessinischem Blut geboren wurde. Die Auswahlarbeiten wurden von Virginia Daly und anderen Züchtern durchgeführt. Später wurden auch amerikanische kurzhaarige Katzen verwendet, um die Sorte Silver einzuführen. 1987 in Amerika offiziell anerkannt, wird es auf verschiedenen Katzenausstellungen im Herkunftsland präsentiert, während es im Ausland noch sehr selten ist.

Genereller Aspekt

Es hat ein athletisches und elegantes Aussehen. Trotz der Größe wirkt es elegant und anmutig. Das Besondere am Ocicat ist das prächtig gefleckte Fell.

Ocicat

Charakter

Gesellig, aktiv und verspielt liebt lOcicat die Gesellschaft und die Aufmerksamkeit des Eigentümers. Nicht zu viel Zeit sollte in Ruhe gelassen werden, da die Einsamkeit leidet. Sie leben ohne Probleme mit anderen Katzen und, wenn sie als Kinder gewöhnt sind, auch mit dem Hund.

Pflege

Es erfordert nicht viel Pflege: Bürsten Sie es einfach einmal pro Woche mit einer Rosshaarbürste und einer feinzahnigen Bürste. Um dem Fell Glanz zu verleihen, reicht ein Durchgang mit einem Gämstuch aus. Die Ohren dürfen nur bei Bedarf mit einem bestimmten Produkt gereinigt werden. Die Nägel können mit einer speziellen Schere abgestumpft werden.

Ocicat (Foto www.ocicat.no)

Farbvielfalt

Die Stellen müssen so sauber wie möglich sein und dürfen sich nicht verbinden. Die Farben sind unterschiedlich, einschließlich Schwarz, Schokolade, Zimt, Blau, Flieder und Reh, mit oder ohne silberne Grundierung. Die Augenfarbe variiert normalerweise von Bernsteingrün.

Standard

Kategorie: Kurzes Haar.
Körperbau: groß (Gewicht von 5 bis 7 kg); Der Körper ist robust und muskulös, aber elegant. Kraftvolles Skelett.
Kopf: leicht länglich; Das Merkmal M ist gut auf die Stirn gezeichnet
Ohren: breit an der Basis und instanziiert; Die Außenkante bildet mit den Wangen eine durchgehende Linie.
Augen: Mandola (typische Form orientalischer Katzen und gut verteilt.
Gliedmaßen: lang, mit mittelgroßen und ovalen Beinen.
Schwanz: lang im Verhältnis zum Körper und verjüngt.
Fell: fleckig, kurz, glänzend und körpernah; es fühlt sich weich an.
Mängel: kleine scharfe Stellen auf der Matte.


Video: Ocicat Die zutrauliche Familienkatze (Kann 2022).